Die Arbeit als Agentur mit der Druckerei Hinzke in Lübeck

Referenz Web-Labels Bad Oldesloe

Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit einer festen Druckerei in Lübeck zusammen und können uns wirklich nicht beklagen. Der Name lautet natürlich Druckerei Hinzke

Trotz des harten Wettbewerbs, der sich im Internet tummelt, den wir als Agentur im Online-Marketing nur zu gut kennen, kann Magnus mit seiner Druckerei stets mithalten. Dabei spielt dann früher oder Später auch nicht mehr immer der Preis eine Rolle.

Man lern das Fachwissen und den Support über E-Mail und Telefon schnell schätzen und bezahlt dann auch gern einmal im Zweifelsfall ein paar Prozent mehr an eine in Lübeck ansässige Druckerei (Oft aber auch deutlich weniger! – Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis).

Was mir/uns besonders gut gefällt bei der hanseatischen Druckerei

Handschlag drauf, Projektübergabe und mitdenken. Da wir unseren Schwerpunkt selber im E-Commerce / Website und Online-Marketing haben mit Web Labels, fehlt es uns gelegentlich an Weitsichtigkeit in den Printprodukten. So kommt es unter anderem vor, dass die Druckerei uns anruft und eine gut gestaltete Idee von uns den Letzen Schliff verpasst mit Anregung zum Druckmaterial. Konkret bedeutet das, dass wir unseren Kunden dann statt des herkömmlichen Prints wasserfeste Speisekarten liefern konnten, die deutlich langlebiger sind, als die doch teils schnell abgegriffenen Standarddruckerzeugnisse.

Solch ein Service sehe ich nicht als selbstverständlich.
gegenüber eine „0815 Onlinedruckerei“ ein klares Plus, in dem man zusätzlich kein Verlass auf Color Management oder Termintreue hat.

Fazit: Wir sind froh mit einer Druckerei Vorort zusammen zu arbeiten und werden auch künftig unsere Druckaufträge hier platzieren.